Mein bestes Investment im Jahr 2020 – Eine Aktie, die in etwas mehr als 9 Monaten um >1.600% gestiegen ist!

2020 war ein außergewöhnliches Jahr! Was war deine beste Investition im Jahr 2020?

Mein bestes Investment im Jahr 2020
Bildquelle: Sittipong Phokawattana / Shutterstock.com

Privatanleger und professionelle Investoren nutzen oft das Jahresende, um ihr Portfolio aufzuräumen und über ihre Geldanlage und die getätigten Investments nachzudenken. Es ist eine gute Gelegenheit, um schlechte Investments und Verlierer im Portfolio loszuwerden und auch einen Blick darauf zu werfen, welche Investments im abgelaufenen Jahr gut gelaufen sind. Im Jahr 2020 habe ich eine Investition getätigt, die außergewöhnlich gut gelaufen ist: HIVE Blockchain Technologies! Um was für eine Aktie es sich dabei handelt, erfährst du in diesem Beitrag.

Mein bestes Investment 2020: HIVE Blockchain Technologies

HIVE Blockchain Technologies (TSXV: HIVE) ist ein börsennotiertes Unternehmen im Bereich Blockchain-Infrastruktur und dem Mining von Kryptowährungen. Das Unternehmen hat in erster Linie Mining-Kapazitäten für Ethereum, aber auch das Bitcoin-Mining wird stetig ausgebaut. Im März 2020 kaufte ich Aktien von HIVE zu $0,17 CAD, um auf die nächste Kryptowährungs-Rallye zu setzen, insbesondere nach dem Bitcoin Halving-Event im Jahr 2020. Meine These war, dass HIVE bei einem erneuten Anstieg von Kryptowährungen ein massives Aufwärtspotenzial haben würde. Während des letzten Kryptowährungshypes im Jahr 2017 erreichte HIVE intraday einen Höchstkurs von $6,75 CAD!

HIVE Blockchain Technologies - Bestes Investment 2020
HIVE Blockchain Technologies

Wie du vielleicht mitbekommen hast, haben Bitcoin und andere Kryptowährungen im Jahr 2020 eine massive Rallye hingelegt. Meine Investment-These ist voll aufgegangen. Die HIVE-Aktie wird aktuell bei etwa $2.86 CAD gehandelt und meine Position liegt >1.600% im Plus. Aufgrund des massiven Anstiegs ist HIVE zu meiner größten Position im Portfolio angewachsen. HIVE war definitiv meine beste Investition im Jahr 2020 und wahrscheinlich auch ein einmaliger Trade. Ich behalte meine Position vorerst bei und beobachte, wie die Kryptowährungs-Rallye weitergeht.

HIVE Blockchain Technologies – Chart vom 23. December 2020
HIVE Blockchain Technologies – Chart vom 23. December 2020

Obwohl sich das Investment in HIVE bisher sehr gut ausgezahlt hat, darf man nicht vergessen, dass HIVE als ein spekulatives Investment mit entsprechenden Risiken betrachtet werden muss. HIVE Blockchain Technologies ist ein kleines Unternehmen in einer sehr dynamischen und unregulierten Branche. Aktien wie HIVE sind daher sehr volatil. Wenn überhaupt, kann dieses Investment daher nur eine Ergänzung innerhalb eines gut diversifizierten Portfolios sein. Ich hatte meine Position ursprünglich deutlich unter 1% gewichtet. Die Position ist nun auf 3,12% meines Aktienportfolios angewachsen. Mit anderen Worten, ich gehe mit dieser Position ein sehr begrenztes Risiko ein.

Während sich HIVE in den letzten 12 Monaten weitgehend besser als Bitcoin entwickelt hat, kann es jederzeit zu starken Korrekturen kommen (z. B. wie in den letzten 2 Handelstagen). Aufgrund der Volatilität kann man HIVE als gehebeltes Krypto-Investment betrachten. 12-Monats-Vergleich von HIVE Blockchain Technologies vs. Bitcoin:

HIVE Blockchain Technologies vs. Bitcoin – Chart vom 25. December 2020
HIVE Blockchain Technologies vs. Bitcoin – Chart vom 25. December 2020

Kryptowährungsaktien zur Portfoliodiversifizierung

Aktien mit Exposure zu Kryptowährungen können eine gute Portfolioergänzung und eine Alternative zur direkten Investition in Kryptowährungen sein. Während ich auch direkte Krypto-Investments besitze (BTC, ETH und XLM), lassen sich Kryptowährungsaktien gut für ein gehebeltes Engagement in Kryptowährungen nutzen. Es ist zudem erwähnenswert, dass man bei direkten Investments in Kryptowährungen nur von Preissteigerungen des Coins profitiert, während man als Aktionär von Kryptowährungsaktien an einem operativen Unternehmen beteiligt ist.

Als Alternative zu Pure-Play-Kryptowährungsaktien (HIVE, RIOT, Bitcoin Group, usw.) gibt es zudem eine Reihe anderer regulärer und diversifizierter Unternehmen, die im Kryptowährungssektor aktiv sind. Ich denke da beispielsweise an PayPal, Square oder Visa. Auch andere Technologie-Aktien, wie z. B. Nvidia, profitieren von der zunehmenden Krypto-Adoption. Man sollte sich allerdings immer bewusst sein, dass alles was mit Kryptowährungen zu tun hat, sehr volatil und mit entsprechenden Risiken verbunden ist.

Was war dein bestes Investment im Jahr 2020? Bitte teile deine Erfahrungen unten in den Kommentaren.

HIVE Blockchain Technologies Chart von TradingView.

Über Michael Hebenstreit
Michael ist Investment-Experte, digitaler Unternehmer und ehemaliger Börsenhändler mit über 22 Jahren Investment-Erfahrung sowie langjähriger Erfahrung im professionellen Aktienhandel. Auf InvestOpen teilt er seine persönlichen Erfahrungen als Unternehmer, seine Anlagestrategie und Investmentideen.

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*